Home
Vita
Landschaftsmalerei
Am Meer
Stilleben
Traumwelten
gemalte Illumination
Abstrakt
Ausstellungen
CoCis Teezeit-Kunst
Kontakt/Neuigkeiten
Angebote
Impressum
Sitemap

 CoCis-Teezeit-Kunst

 

Die Teezeit-Kunst ist mein Corona-Projekt 2021, mit dem ich im Januar begonnen habe.

Im Lauf des Jahres werde ich 365 Teebeutel auseinanderfalten, auf Acrylpapier kleben und kreativ in Mischtechnik gestalten.

Es ist eine symbolische Visualisierung eines Pandemie Jahres, in dem meine Kunst-Ausstellungen verschoben wurden, ausgefallen sind oder nur online stattfinden durften, in dem ich mein Atelier schließen musste und auch kein Malunterricht stattfinden durfte. 

Viele Berufsgruppen hatten eine sehr schwierige Zeit, die durch die Impfung der Bevölkerung und den Rückgang der Insedenszahlen nun langsam besser wird.

Jedes Bild der Teezeit-Kunst hat seinen Ursprung in einem getrunkenen Tee! Die Teebeutel werden also recycelt.

Beim Auseinanderfalten der getrockneten Teebeutel fällt auf, dass jedes Teepapier trotz gleicher Teesorte durch den individuellen Trocknungsvorgang unterschiedliche Muster und Färbungen hat. Ebenso unterschiedlich ist natürlich auch das Teepapier verschiedener Teesorten (Schwarze Teesorten, Früchte-, Kamille-, Pfefferminztees usw.).

Die Papiere unterscheiden sich jedoch nicht nur in der Musterung und Färbung sondern auch in ihrer Stärke, Größe und Feinheit.

Beim Aufkleben der dünnen Papiere auf Acrylpapier verändern sich die Farben durch den Klebstoff, sie werden intensiver, aus dem roten Früchteteepapier wird ein blaues.

Bei der genauen Betrachtung der Musterung habe ich Landschaften und Figuren entdeckt, die weitere Motive nach sich zogen. Musterungen und Farben der Papiere eignen sich auch sehr gut als Motiv-Hintergründe. 

 

Jedes Bild ist auf der Rückseite unterschrieben, datiert und mit einem Logo gestempelt, das ich für meine Teezeit-Kunst entworfen habe.                   

 

Die Sammlung meiner Bilder kann nun wieder im geöffneten Atelier angeschaut werden!

Ich freue mich auf Ihren Besuch!  Montags 16 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung.

Oft arbeite ich im Atelier, schauen Sie einfach mal vorbei.